The Pixies: WHERE IS MY MIND

Ein bekannter Song einer Post-Punk-Band aus den USA, den PIXIES,
wurde von der Künstlerin Tina Stolt aus Karlsruhe,
Professorin für Bildnerische Praxis an der Universität Koblenz-Landau,
für die Gestaltung eines Buches ausgesucht.

Auf der Frankfurter Buchmesse 2014 wurde in der edition Schwarze Seite
das Buch "Where is my mind?" vorgestellt.
Informationen zum Buch finden Sie hier als PDF-Dokument.



Prof. Tina Stolt erhält Lehrpreis der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle

der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau



Prof. Tina Stolt erhält einen Lehrpreis der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle für die Praxisseminare:
Drucken (Einführung), Die Befreiung von der Idee, immer eine Idee haben zu müssen und Artspace. Kunst im Freien



Drucken

eine alte Kunst neu gedacht


Eine Kooperation zwischen dem Kunstverein Villa Streccius in Landau, der Druckwerkstatt des Instituts für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität in Landau und dem Strieffler Haus der Künste.
Die Auftaktveranstaltung am 14. März 2020 nimmt am Tag der Druckkunst am 15. März 2020 des Bundesverbandes Bildender Künstler teil.

Das in diesem Jahr begangene 40-jährige Jubiläum des Kunstvereins Villa Streccius ist Anlass, die besondere Kunstform des Druckens aufzugreifen und in einer Veranstaltungsreihe in Kooperation mit anderen Institutionen der Stadt Landau vielfältiges zeitgenössisches Drucken vorzustellen. Im Laufe des Jahres können Kunstinteressierte verschiedenen Künstlern in ihren Ateliers in Landau während des Druckens über die Schulter schauen.

Details zum Programm finden Sie hier.

Die Veranstaltungsreihe wird auf das kommende Jahr 2021 verschoben. Informationen dazu finden Sie zu gegebener Zeit hier.